• 02.jpg
  • 03_b.jpg
  • 05.png
  • 10.png
  • 15.jpg
  • 20.png
  • 25.jpg
  • 30.png
  • 35.jpg
  • 40.png
  • 43.jpg
  • 45.png
  • 47.jpg
  • 50.png
  • 55.jpg
  • 60.png
  • 70.jpg

2018/2019 – Eine besondere Rentrée im LN in Wiltz

START 2018 09 19 Rentree 300x200

Am vergangenen 18. September war ein wichtiger Tag für alle Siebtklässler, aber auch für das Lycée du Nord. Für 140 Schüler und Schülerinnen begann mit besagtem Tag ein neuer Lebensabschnitt, da sie ihre schulische Laufbahn nach der Ecole Fondamentale nun im Lycée du Nord in Wiltz fortsetzen. Somit sind sie nun Teil einer etwa 1200 Schüler und 180 Lehrer umfassenden Schulgemeinschaft ...

Plus de photos

... Völlig neu war die Situation für die Siebtklässler jedoch nicht, da die meisten die Schule bereits aus einigen Besuchen im Rahmen des Orika (Orientatioun fir Kanner) und der alljährlich stattfindenden Porte Ouverte kannten. Das breite schulische Angebot, die individuelle Betreuung und das gute Schulklima haben sie und ihre Eltern somit letztendlich überzeugt. Ein ganzes Team bestehend aus Mitgliedern der Schulleitung, des SePAS, des Lehrerkollegiums und der Schülerschaft half den Neuankömmlingen bei der Eingewöhnung.

Für das Lycée du Nord stellte die diesjährige Rentrée zudem einen besonderen Moment in seiner Geschichte dar, da im September 1968 das erste Gebäude des LN als damalige Regionalschule eingeweiht wurde. Somit feiert das Lycée du Nord in Wiltz in den kommenden Monaten sein 50-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Festivitäten und Veranstaltungen.

Hierbei wird unter anderem auch die Entwicklung des Lycée du Nord von einer kleinen Mittelschule hin zu einem fest in der Region verankerten Lyzeum, das über die Formation Professionnelle, das Enseignement Secondaire Générale (ESG) und das Enseignement Secondaire Classique (ESC) alle Schulformen bis hin zu einem BTS Bois anbietet sowie den neuesten technologischen Entwicklungen mit i-Pad-Klassen Rechnung trägt. Im Schuljahr 2018/2019 wird auch erstmals die neue Ausbildung 4e GSO (Sciences Sociales) angeboten. Das Lycée du Nord in Wiltz ist seit nunmehr 50 Jahren eine Schule für alle Schüler des Öslings. Die Philosophie, moderne Entwicklungen mit bewährten Traditionen und Erfahrung zu verbinden, spricht auch immer mehr Schüler aus anderen Teilen des Landes an.


Retour à la page précédente